Überblick zu Herkunft und Herstellung unserer hochwertigen     EP-DERM® Produkte

 

Unser zertifizierter Betrieb befindet sich südöstlich der Stadt Guizhou, im autonomen Bezirk Qiandongnan, inmitten der ethnologischen Minderheiten der Volksstämme Miao und der Dong.

 

Werksansicht: Im Vordergrund die Produktionshallen, im Hintergrund die Entwicklung, die

Verwaltung und die Schulungs- und Ausbildungszentrale

Die erfolgreiche Wirkung unserer einzigartigen EP-DERM® Produkte ist den

Heilpflanzen der traditionellen chinesischen Medizin (abgekürzt TCM) zu verdanken.

Die ethnischen Minderheiten der Miao und Dong verwenden seit Menschengedenken (bis heute) spezielle Heilpflanzen zur Behandlung von Hautkrankheiten, insbesondere für Ekzem Erkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis.

Unseren Wissenschaftlern ist es gelungen, die speziellen pflanzlichen Wirkstoffe in eine für den modernen Menschen einfach anwendbare Form zu überführen. Das Ergebnis sind unsere hochwertigen Produkte EP-DERM® CREME und EP-DERM® LIQUID.

 

Unsere Heilpflanzen

 

Die natürlichen Standorte unsere Heilpflanzen befinden sich in der bergigen Region rund um unseren Betrieb. Nach jahrzehntelangen Kultivierungsversuchen unserer Pflanzen, ist es uns gelungen, unsere Heilpflanzen heute selber anzubauen. Somit sind wir nicht mehr auf den Erwerb von Wildsammlungen angewiesen und sind mit Recht stolz auf das bisher Erreichte.

 

Der Anbau unserer Heilpflanzen

 

In der bergigen und wilden Region rund um unseren Produktionsstandort konnten wir

mit der Einwilligung der Provinzregierung kleinere Parzellen anlegen, um auch sehr sensible Heilpflanzen an ihren natürlichen Standorten anbauen zu können. Die Bodenbeschaffenheit, das Mikroklima, sowie die Begleitvegetation entsprechen damit exakt den natürlichen Standorten unserer Heilpflanzen.

 

 

Der Verarbeitungsprozess

 

Je nach Art, Wachstum und Verwendung der unterschiedlichen Pflanzenteile

(Wurzeln, Rinde, Blätter, Bluten) kann eine Ernte je nach Reifegrad der

Arzneipflanzen erst nach 2 bis 3 Jahren erfolgen.

Auf Grund unserer hohen Qualitätsanforderungen überprüfen wir unsere

Heilpflanzen vor jeder Ernte auf ihre Reinheit und die Zusammensetzung der

Inhaltsstoffe.

Modernste Destillationsverfahren gewährleisten eine schonende Herstellung der

Heilpflanzenextrakte. Ein insgesamt behutsamer Aufbereitungsprozess der Heilkräuter garantiert die Qualität, die Zusammensetzung und den Erhalt auch sehr empfindlicher Wirkstoffe.

 

Die Wirkstoffe in unseren Heilpflanzen werden mittels fortschrittlichster Auszugs- verfahren separiert.

 

Die Herstellung unserer EP-DERM® Produkte

Die Vorbereitung einer Charge von EP-DERM® CREME (Bild links).  Eine hochmoderne Mischstation zur Herstellung unserer EP-DERM Produkte.

 

 

Qualitätskontrolle

 

Unsere Labore sind mit den modernsten Analysegeräten ausgestattet, um die

gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte zu erreichen.

 

 

 

Manuelles Abfüllen von EP-DERM® LIQUID und EP-DERM® CREME

 

 

 

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind das Herz unseres Unternehmens

 

Die ständige Schulung und Fortbildung unsere Mitarbeiter gewährleistet den hohen

Qualitätsstandart bei der Entstehung unserer Produkte. Die praxisbezogene Ausbildung unserer Lehrlinge ist die Voraussetzung für ein solides Grundwissen der traditionell chinesischen Medizin.

 

 

 

Unser neue eröffnetes TCM Behandlungszentrum

 

Im November 2017 haben wir unser eigenes TCM Behandlungszentrum eröffnet. Hier können Menschen, die an Neurodermitis, Schuppenflechte oder an sonstigen Ekzem Erkrankungen leiden, von unseren TCM Experten behandelt werden. Eine eigene Apotheke der traditionellen chinesischen Medizin ist Bestandteil unseres

Behandlungszentrums.

 

Mit unseren EP-DERM® Produkten möchten wir allen Betroffenen, die unter Neurodermitis, Psoriasis und sonstigen Ekzemerkrankungen der Hauter leiden, eine neue Perspektive für die intensive und erfolgreiche Hautpflege geben.

 

Wir möchten, dass Sie sich in Ihrer Haut wieder wohlfühlen können.